Vertrag ort datum


(2) Der Auftragnehmer kann die Abschlusszahlung im Rahmen eines Vertrags verzögern, wenn der Auftragnehmer diese Anforderungen nicht erfüllt. (9) Rechnungsnummer und Datum, wenn die endgültige genehmigte Rechnung an eine Auszahlungsstelle einer anderen Agentur oder Tätigkeit weitergeleitet wurde und der Status der Zahlung unbekannt ist. Laden Sie einen Vertrag für die Offlinebearbeitung herunter, und verwenden Sie das Menü Oracle Contracts in Microsoft Word, um die Vertragsbedingungen zu bearbeiten. 4.1100 Geltungsbereich. Dieser Unterteil enthält Richtlinien und Verfahren für die Anforderung der Registrierung von Auftragnehmern im System for Award Management (SAM), um –a) die Sichtbarkeit von Lieferantenquellen (einschließlich ihrer geografischen Standorte) für bestimmte Lieferungen und Dienstleistungen zu erhöhen; und (b) Eine gemeinsame Quelle von Lieferantendaten für die Regierung festlegen. 4.1101 Definition. Wie in diesem Unterteil-Vertrag verwendet, bedeutet Grundlegende Vereinbarung, grundlegende Bestellvereinbarung oder Rahmenkaufvertrag. 4.1102 Richtlinie. (a) Anbieter und Bieter müssen zum Zeitpunkt der Abgabe eines Angebots oder Angebots bei SAM registriert sein, um die jährlichen Anforderungen an die Zusicherungen und Zertifizierungen zu erfüllen, mit Ausnahme von – (1) Käufen unter der Mikrokaufschwelle, die eine regierungsweite kommerzielle Einkaufskarte als Kauf- und Zahlungsmechanismus verwenden, und nicht die Kaufkarte nur für die Zahlung verwenden; (2) Klassifizierte Verträge (siehe 2.101) bei der Registrierung bei SAM oder der Verwendung von SAM-Daten könnten den Schutz von Verschlusssachen oder die nationale Sicherheit beeinträchtigen.

(3) Aufträge, die von – i) entsandten Vertragsbediensteten im Rahmen militärischer Operationen vergeben werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Notfalleinsätze im Sinne von 10 U.S.C.101(a)(13) oder humanitären oder Friedenssicherungseinsätzen im Sinne von 10 U.S.C.2302(8); ii) Vertragsbedienstete außerhalb der Vereinigten Staaten und ihrer Randgebiete, im Sinne von 2.101 für arbeitende Arbeiten zur Unterstützung diplomatischer oder entwicklungspolitischer Operationen, einschließlich solcher, die zur Unterstützung ausländischer Hilfsprogramme im Ausland in einem Gebiet durchgeführt werden, das vom Außenministerium als Gefahrenlohnstelle bezeichnet wurde (siehe aoprals.state.gov/);oder (iii) Vertragsbedienstete bei der Durchführung von Notoperationen, wie z. B. Reaktionen auf Naturkatastrophen oder Umweltkatastrophen oder nationale oder zivile Notfälle, z. B. Robert T.